Baufonds

Aus dem Baufonds werden bauliche Maßnahmen ab mindestens 50.000€ gefördert.
Der Baufonds dient der Finanzierung der zur nachhaltigen Stabilisierung und Entwicklung erforderlichen Baumaßnahmen in den QM-Gebieten. Die Projekte ergeben sich aus der Bedarfsermittlung im Zuge der Erstellung der Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepte (IHEK) und müssen den Zielen des Programmes Soziale Stadt entsprechen. Ein Beteiligungskonzept soll integraler Bestandteil der Baumaßnahmen sein.

Förderfähig sind unter anderem:

  •    Maßnahmen zur Unterstützung und Verbesserung der Bildungsbedingungen
  •    Maßnahmen zur Unterstützung und Verbesserung der sozialen Infrastruktur im Bereich der Kinder- und
       Jugendarbeit
  •    Maßnahmen, welche die Schaffung und Stärkung von Nachbarschaften befördern
  •    Maßnahmen zur Qualifizierung des öffentlichen und halböffentlichen Raumes